Klassische Butterkekse

Lorenz H. Adventkalender2020, Kekse Leave a Comment

DER Keksklassiker! Butterkekse erinnern mich an meine Kindheit, als meine Mama ständig Teig ausrollen musste und wir Kekse ausstechen durften. Der einfache Mürbteig, der geringe Aufwand und das leckere Ergebnis darf zu Weihnachten auf keinen Fall fehlen! Ausgestochen wird von Sternen über Herzchen bis hin zu Schweinchen und Männchen – EINFACH ALLES! Butterkekse kennen keinen Grenzen und können auch als einfacher Basisteig für jeden anderen Keks verwendet werden.

Klassische Butterkekse

DER Keksklassiker! Butterkekse erinnern mich an meine Kindheit, als meine Mama ständig Teig ausrollen musste und wir Kekse ausstechen durften. Der einfache Mürbteig, der geringe Aufwand und das leckere Ergebnis darf zu Weihnachten auf keinen Fall fehlen! Ausgestochen wird von Sternen über Herzchen bis hin zu Schweinchen und Männchen – EINFACH ALLES! Butterkekse kennen keinen Grenzen und können auch als einfacher Basisteig für jeden anderen Keks verwendet werden.
Gericht Kekse
Land & Region Österreichisch
Keyword Backen, Kekse, Weihnachtszeit
Portionen 1 große Keksdose
Autor Lorenz H.
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 45 Minuten
Ruhezeit 1 Stunde
Arbeitszeit 1 Stunde 55 Minuten

Equipment

  • 1 Nudelholz
  • Keksausstecher

Zutaten

  • 500 g Mehl glatt
  • 240 g Zucker
  • 240 g Butter kalt
  • 4 Eidotter
  • 1 Prise Salz
  • 1 Päckchen Vanillezucker

Anleitungen

Keksteig

  • Für den Mürbteig Mehl und Zucker in einer großen Schüssel mischen. Die kalte Butter in kleine Stücke schneiden und mit den Eiern und Salz zu den trockenen Zutaten geben. Gut durchkneten bis ein glatter und geschmeidiger Teig entsteht.
  • Den Teig für mind. 1h oder auch über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Vorbereiten und Backen

  • Das Backrohr auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen und 2 Backbleche mit Backpapier auslegen. Einen Teil vom Teig abschneiden und auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen. Mit beliebigen Ausstechern Kekse ausstechen und aufs Backblech legen. Im vorgeheizten Backrohr ca. 8-10min backen bis die Kekse goldbraun sind. Die Teigreste erneut zusammenkneten, ausrollen und ausstechen. Die Vorgänge solange wiederholen bis kein Teig mehr übrig ist.

Fertigstellen

  • Nach Lust und Laune können die Butterkekse noch mit Schokolade oder Zuckerglasur überzogen werden.

Notizen

TIPP: Für dunkle Schokokekse können zum Basisteig 30-50g (je nach Geschmack) Backkakao hinzugefügt werden.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.