Knuspriges Zwiebelhühnchen

Nina K. Geflügel Leave a Comment

 

Knuspriges Zwiebelhühnchen

Das knusprige Zwiebelhühnchen aus dem Ofen stellt einen perfekten Übergang vom heißen Sommer zum kühlen Herbst dar. Wir kombinieren deshalb einen frischen Salat mit Nüssen mit einem heißen und knusprigen Hühnchen aus dem Ofen. Verfeinert mit einer süß-scharfen Senfmarinade und begleitet von einem frischen Baguette vom Bäcker haben wir in kürze ein tolles Abendessen gezaubert.
Gericht Geflügel
Keyword Fitness, Huhn
Portionen 2 Personen
Autor Nina K.
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 45 Minuten
Arbeitszeit 1 Stunde

Zutaten

Zwiebelhühnchen

  • 2 Hühnerbrüste
  • 2 Hühnerkeulen wenn notwendig
  • 1 Zwiebel
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1/2 gelber Paprika
  • Salz&Pfeffer
  • Oregano
  • Olivenöl

Salat

  • 1/2 Avocado
  • 1/2 Salatkopf nach Wahl
  • 1 Handvoll Kapuzinerkresseblätter optional
  • 1 Handvoll Rote-Rüben-Blätter optional
  • 1 Handvoll Cocktailtomaten
  • 50 g Cashewnüsse
  • 1 EL Dijon Senf
  • 1 EL Honig
  • Apfelessig
  • Olivenöl
  • Salz&Pfeffer

Anleitungen

Zwiebelhühnchen

  • Für das Hühnchen die Brust und die Keulen präparieren, mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Pfanne mit Olivenöl auf beiden Seiten scharf anbraten. Sobald diese goldbraun sind aus der Pfanne nehmen und die fein geschnittene Zwiebel, Knoblauch und Paprika anbraten. Die Hühnerteile auf die Zwiebel legen und in der feuerfesten Pfanne bei 180°C ca. 30min braten bis die Haut knusprig ist.

Salat

  • Den Salat waschen und klein rupfen, die Kapuzinerkresse und Rote Rüben Blätter klein schneiden. Die Avocado und die Tomaten in Scheiben schneiden. Die Cashewnüsse halbieren und in einer fettfreien Pfanne anrösten.
  • Für das Dressing den Senf, Honig, Salz und Pfeffer sowie Essig und Öl gut miteinander vermischen und über dem grünen Salat gießen.
  • Die geschnittene Avocado am Teller servieren und den Salat mit Tomaten und Cashewnüssen darauf verteilen. Das Hühnchen aus dem Rohr nehmen und gemeinsam mit dem Zwiebel-Paprika Gemüse neben dem Salat platzieren und genießen.

Notizen

Tipp: Zum Salat passt auch perfekt ein frischer Burrata-Mozzarella.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.