Home / Hauptgericht / Feta-Spinat-Hörnchen
15 Dezember, 2017

Feta-Spinat-Hörnchen

Posted in : Hauptgericht, Partyfood, Vegetarisch on by : Lorenz Schlagwörter: , , , , ,

 

Feta-Spinat-Hörnchen

Gericht Hauptgericht, Vegetarisch
Küche Fingerfood, Partyfood
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 40 Minuten
Arbeitszeit 1 Stunde
Portionen 3 Personen
Autor Lorenz

Zutaten

Feta-Spinat-Hörnchen

  • 300 g Spinat
  • 2 Blätterteig
  • 180 g Feta
  • 1 Ei
  • 2 Schalloten
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 1 EL Petersilie frisch gehackt
  • Salz&Pfeffer

Knoblauch-Dip

  • 2 Zehen Knoblauch
  • 75 ml Sauerrahm
  • 125 ml Joghurt natur
  • Salz&Pfeffer
  • 1 TL Kräuter saisonal; Petersilie, Dil, Schnittlauch,...

Anleitungen

Feta-Spinat-Hörnchen

  1. Für die Feta-Spinat Hörnchen das Backrohr auf 190°C Umluft (oder nach Packungsanweisung) vorheizen.

  2. Den frischen Spinat waschen, Stiele entfernen und in einem Topf mit etwas Wasser zugedeckt für etwa 5 Minuten dünsten. Statt frischen Spinat kann auch tiefgefrorener Spinat verwendet werden.

  3. Währenddessen die Schalloten und Knoblauch fein hacken, und in einer großen Schüssel mit den Eiern und der frisch gehackten Petersilie gut vermengen. 

    Spinat etwas auskühlen lassen, ausdrücken und unter die Massen heben. Den Feta hinein bröseln und mit Salz&Pfeffer abschmecken. 

  4. Den Blätterteig aus dem Kühlschrank nehmen, ausrollen und in vier Rechtecke schneiden. Um Hörnchen formen zu können, jedes Viereck nochmals entlang seiner Diagonale schneiden. 

  5. Ca. einen Esslöffel Masse auf das breite Ende der Blätterteigecke portionieren. Die Ecken rollen, zu einem Croissant formen und mit etwas Öl beträufeln. Im Ofen, laut Verpackung, ca. 15 Minuten goldbraun backen. 

  6. Etwas abkühlen lassen und lauwarm mit dem Knoblauch-Sauerrahm Dip servieren. 

Knoblauch Dip

  1. Die Knoblauchzehen pressen und mit Sauerrahm, Joghurt und frischgehackten Kräutern in einer Schüssel vermengen. Mit Salz&Pfeffer abschmecken. 

Kommentar verfassen