Home / Christina's Backstube / Schoko-Bananen-Muffins
5 Dezember, 2017

Schoko-Bananen-Muffins

Posted in : Christina's Backstube, Dessert, Süßspeise on by : Lorenz Schlagwörter: , , , , ,

 

Schoko-Bananen-Muffins

Gericht Dessert, Fingerfood
Küche Backstube, Restlküche
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Arbeitszeit 40 Minuten
Portionen 12 Portionen
Autor Lorenz

Zutaten

  • 120 g Mehl
  • 1 Pk Vanillezucker
  • 50 g Staubzucker
  • 1 TL Backpulver
  • 2 Eier
  • 80 g Butter
  • 2 EL Haselnüsse gerieben
  • 2 Bananen reif
  • 1 Schuss Rum
  • Schokokaspeln
  • 1 Prise Salz

Anleitungen

  1. Für die Schoko-Bananen-Muffins Förmchen bereitstellen und das Backrohr auf 180°C Umluft vorheizen. 

  2. Zimmerwarme Butter in einer Schüssel mit dem Vanillezucker, Staubzucker schaumig rühren. Das Eigelb unter die schaumige Masse mit einem Schuss Rum rühren.  

  3. Die reifen Bananen in einer Schüssel zerdrücken, mit den trockenen Zutaten und dem Butter-Ei-Gemisch zu einem glatten Teig verrühren. Das Eiklar zu einem steifen Schnee schlagen. Um einen lockeren Muffin zu erhalten, den Eischnee vorsichtig unter die Masse heben. 

  4. Für ein schönes Häubchen, die Förmchen je ca. 2/3 füllen. Die Muffins im vorgeheizte Backrohr ca. 20 Minuten goldgelb backen. 

Rezept-Anmerkungen

Tipp: Die warmen Muffins mit einer Kugel Haselnuss Eis servieren. 

Kommentar verfassen