Home / 30-Minuten Küche / Spaghetti mit feurigem Sugo
3 Dezember, 2016

Spaghetti mit feurigem Sugo

Posted in : 30-Minuten Küche, Hauptgericht, Pasta on by : Lorenz

Feurige Spaghetti

Gericht Hauptgericht, Pasta
Küche Italienisch
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 25 Minuten
Arbeitszeit 30 Minuten
Portionen 2 Portionen

Zutaten

  • 250 g Spaghetti
  • 200 g Faschiertes gemischt
  • 200 ml Tomatensauce
  • TL Tomatenmark
  • 1 Handvoll Paradeiser
  • 1 Stk Chilischote
  • Salz & Pfeffer
  • 1 Stk Zwiebel
  • 2 Zehen Knoblauch
  • Prise Zucker
  • Parmesan

Anleitungen

  1. Zwiebeln fein hacken und in einer Pfanne mit einer Prise Zucker glasig braten. Knoblauch fein schneiden und mit dem Faschierten in die Pfanne geben und anbraten.
  2. Chili fein schneiden, eventuell die Kerne entfernen, da diese die meiste Schärfe besitzen. Paradeiser je nach Größe halbieren oder vierteln und mit der Chili, dem Tomatenmark und der Tomatensauce zum Faschierten geben und Hitze reduzieren.
  3. Während die Sauce vor sich hinköchelt, eine Topf mit gesalzten Wasser zustellen und Spaghetti kochen.
  4. Spaghetti abseihen, und mit dem feurigen Sugo servieren. Parmesan entweder in feine Scheiben schneiden oder drüber reiben, mit frischen Basilikum verzieren und genießen.

Kommentar verfassen