Home / Dessert / Heiße Liebe
9 Oktober, 2016

Heiße Liebe

Posted in : Dessert on by : Lorenz

Heiße Liebe

Gericht Dessert
Küche Backstube
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 30 Minuten
Arbeitszeit 35 Minuten
Portionen 12 Stück

Zutaten

Muffins

  • 225 g Mehl
  • 50 g Kakaopulver
  • 3 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 120 g hellbrauner Zucker
  • 2 Eier
  • 250 g Schlagsahne
  • 6 EL Sonnenblumenöl
  • Zartbitterschokolade pro Muffin ein Stück

Topping

  • 200 g Zartbitterschokolade
  • 25 g Butter
  • 50 g Schlagsahne

Anleitungen

Muffins

  1. Das Backrohr auf 200°C aufheizen. 12 Muffen-Formen einfetten und bereit stellen. In eine große Schüssel die trockenen Zutaten, Mehl, Kakaopulver, Backpulver, Salz und Zucker vermengen.
  2. In einer zweiten Schüssel Eier, Schlagsahne und Sonnenblumenöl mit einer Gabel verquirlen. Flüssige Zutaten zu den Trockenen geben und vermengen. (reicht mit der Gabel zu rühren, aber wer hat kann einen Mixer verwenden)
  3. Schokolade in 12 gleich große Stücke brechen. Muffin-Formen zur Hälfte mit Teig füllen und Zartbitterstücke in die Mitte drücken und restlichen Teig verteilen. Muffins für 20 Minuten ins Rohr schieben.

Sauce

  1. Währenddessen in einem kleinen Topf Schokolade und Butter schmelzen und Schlagsahne unterrühren. Kurz aufkochen lassen und warm halten bis Muffins aus dem Ofen genommen werden.
  2. Muffins aus der Form nehmen und mit einem Löffel die Schokosauce über die heißen Muffins gießen.

Kommentar verfassen