Home / Hauptgericht / Zucchini-Tarte
1 Oktober, 2016

Zucchini-Tarte

Posted in : Hauptgericht on by : Lorenz

Zucchini-Tarte

Gericht Hauptgericht
Küche Französisch
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 30 Minuten
Arbeitszeit 40 Minuten
Portionen 2 Portionen

Zutaten

  • 1 Pkt Blätterteig aus dem Kühlregal
  • 1 Zucchini
  • 150 g Ziegenfrischkäse
  • 1 Handvoll Paradeiser Cocktail
  • 40 g Pinienkerne
  • 1 TL Honig
  • 1 Zweig Rosmarin
  • Balsamico-Crême
  • Olivenöl
  • Salz & Pfeffer
  • Mediterrane Kräuter

Anleitungen

  1. Zucchini abbrausen und putzen,in dünne Scheibe schneiden, mit Salz bestreuen und ca. 10 Minuten ziehen lassen. Zucchini Scheiben abtropfen lassen und eventuell mit einer Küchenrolle abtupfen.
  2. In einer Pfanne, etwas Olivenöl heiß machen und den Honig mit Rosmarinnadeln karamellisieren lassen. Zucchini beifügen und ca. 5 Minuten scharf anbraten. (Tipp: Zucchini auf Portionen aufteilen, da so eine gleichmäßige Bräune entsteht.)
  3. Paradeiser je nach Größe halbieren oder in Scheiben schneiden,mit den Pinienkerne, Kräutern und mit den fertigen Zucchinischreiben in der Form verteilen. Mit Frischkäse dekorieren und im vorgeheizten Backrohr für ca 15-20 Minuten bei 170°C Umluft backen.

Kommentar verfassen