Home / 30-Minuten Küche / Halloumi-Burger
2 September, 2016

Halloumi-Burger

Posted in : 30-Minuten Küche, B&B - Bagels&Burgers, Hauptgericht on by : Lorenz

 

Halloumi-Burger

Gericht Hauptgericht
Küche B&B - Bagels&Bugers, Vegetarisch
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Arbeitszeit 20 Minuten
Portionen 1 Person

Zutaten

Burger

  • 1 Weckerl Schnitte Brot geht auch
  • 1 Pk Halloumi
  • 1 Bund Jungzwiebel
  • 2-3 Paradeiser

Guacamole

  • 1 Stk Avocado je reifer um so leichter
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1/2 Zitrone gepresst
  • 2 TL Crème Fraîche Alternative: Rahm

Anleitungen

Guacamole

  1. Avocado halbieren, Kern entfernen und mit einem Löffel das Mark in eine Schüssel geben. Knoblauchzehe pressen oder fein hacken und untermischen.
  2. Mit einer Gabel alles zerdrücken und umrühren. Anschließend das Crème Fraîche und die Zitrone untermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken

Burger

  1. Weckerl halbieren, oder als Alternative Schwarzbrotscheiben benutzen. In den Griller legen und beidseitig leicht toasten (Toaster für Brotscheiben funktioniert genauso).
  2. Halloumi Käse beidseitig anbraten. Währenddessen Jungzwiebel schneiden, dabei reicht es vollkommen wenn man sie einmal halbiert. Paradeiser halbieren und zum Anrichten 1-2 Blätter Grünen Salat herrichten
  3. In das getoaste Weckerl, die Guacamole dick auftragen, Halloumi reinlegen und mit Paradeiser und Jungzwiebel garnieren.
  4. Serviertipp: Auf einem Schneidbrett mit Salatgarnitur

Kommentar verfassen